Referenzen

Auszug aus seinen Referenzen:

Marcus Lübbering, Vorsitzender der Academie Kloster Eberbach – Werte in Wirtschaft und Gesellschaft e.V.

“Lieber Herr Seckler, vielen herzlichen Dank für Ihren großartigen Vortrag. Sie haben genau den richtigen Ton getroffen. Der Inhalt war wieder einmal grandios. Sie haben am besten gemerkt, wie Sie die Teilnehmer “mitgenommen” haben. Das ist Ihre außerordentliche Gabe. Dazu meinen herzlichen Glückwunsch.”

Katja Hahn, Referatsleiterin (Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis):

„Chef ärgere dich nicht“ – wer meint, dass es sich hier um eine Variante des beliebten Gesellschaftsspiel handelt, hat sogar zum Teil Recht. Der Workshop ist kurzweilig und spannend, auch wenn man manchmal aus der Bahn geworfen wird und zurück auf START muss, um seine Einstellungen und Vorstellungen zu überdenken – angeleitet von einem begeisterten und begeisternden Spielleiter/Referenten.

Peter Schmitt (BASF SE, Head of Supply Chain Animal Nutrition):

Lieber Herr Seckler,
vielen Dank auch im Namen meines Teams für die Begleitung über ein ganzes Jahr. Wir haben alle sehr gerne die einzelnen Seminartage besucht. Die Vorträge waren kurzweilig, interessant und haben unser Wissen erweitert. Auch die Praxisübungen waren auf das Team sehr gut zugeschnitten. Alle, auch die untrainierten, konnten die Übungen bewältigen. Nach einem Jahr konnte ich viel positives bei mir und meinen Mitarbeitern beobachten.

Thomas Kühn (BASF Illertissen, Director Site Management):

Für mich war jeder unserer Workshops mit Ihnen ein Highlight. Was mir besonders gut gefällt, ist Ihre angenehme, offene Art, die Art und Weise, wie Sie auf Menschen und deren unterschiedliche Charaktere eingehen. Ihre Workshops und Vorträge sind sehr abwechslungsreich und kurzweilig. Ihre Art zu präsentieren sowie die Mischung zwischen “Theorie und Praxis” kommen mir persönlich sehr entgegen. Ich habe sehr viel aus den Workshops mitgenommen, sowohl für den Beruf, als auch privat.

Uwe Honauer (Wintershall Holding GmbH):

Herr Seckler schaffte es, die Vorträge so erfrischend zu gestalten, dass sich alle Teilnehmer stets motiviert mit eingebracht haben und die erlernten Methoden auch heute noch anwenden. Hervorzuheben sind die gute Fachkompetenz und die stets angenehme Kommunikation.

Michaela Wachinger u. Rita Meitinger (Sparkasse Aichach-Schrobenhausen):

Auszug aus dem Empfehlungschreiben:
Hr. Jürgen Seckler ist sei März 2012 als Dozent im Bereich BGM in folgender Weise für unsere Sparkasse tätig:
– Durchführung des Work-Life-Management Workshops “Gesund führen” für Führungskräfte
– Seminarreihe Faszination Stress Teil 1: “Stress verstehen” und Teil 2 “Stress erkennen / Stress bewältigen”

Wir und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit den Erfolgen unserer Zusammenarbeit mit Herrn Seckler äußerst zufrieden. Außerdem schätzen wir Herrn Seckler sowohl als kompetenten Dozenten mit einer außerordentlich hohen Motivation, Rhetorik und Fachkompetenz, als auch einfühlsamen Kommunikationspartner.

Sehr gerne empfehlen wir ihn als Dozenten weiter.

Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank:
Schreiben als PDF ansehen

Rainer Frieß (Sellympia GmbH, Geschäftsführer):

Jürgen Seckler versteht es, die Zuhörer für das Thema Gesundheit zu begeistern. Er hat einen sehr unterhaltsamen, lockeren Vortragsstil und versteht es sehr gut, die Kernbotschaften komprimiert in Geschichten zu verpacken und auf den Punkt zu bringen.
– oder kürzer –
Locker, unterhaltsam, pfiffig und komprimiert auf den Punkt gebracht

Erwin Siefkes (Vorstandsmitglied u. Berater im Chrischona Gemeinschaftswerk):

Jürgen Seckler nimmt die Teilnehmer mit auf eine aufregende Reise durch die Welt der Stressbewältigung. Kompetent, engagiert und praktisch präsentiert er neue Erkenntnisse und Strategien zu einem positiven Umgang mit den Herausforderungen des beruflichen und privaten Alltags. Sein großes Wissen, verbunden mit den langjährigen Erfahrungen in einer christlichen Gemeinde, qualifizieren ihn für das Member Care Seminar für Pastoren und christliche Leiter.

Klaus Oesterle (BASF SE, Werk Illertissen, Personalleiter):

Die Resonanz der Trainingsteilnehmer war sehr erfreulich. Sie hoben besonders die gute und engagierte Stimmung hervor. Die kompetente Vermittlung der Trainingsinhalte wirkte auf die Teilnehmer fast mühelos und überzeugte durch deren große Praxisrelevanz – das habe alle Erwartungen übertroffen. Insgesamt waren wir von HR und auch die Teilnehmer mit den Ergebnissen der Fortbildungsreihe sehr zufrieden. Besonders die praxisnahe Wissensvermittlung sorgte über das Ende der Fortbildung hinaus dafür, dass sich unsere Key Player mit den Themen “gesund führen” und “Work/Life Management” weiter auseinander gesetzt haben. Elementare Inhalte wurden umgesetzt und konkrete Führungssituationen anders angegangen, was nachhaltig zu den gewünschten Veränderungen geführt hat.

Die Trainerbewertung ergab für den verantwortlichen Trainer Jürgen Seckler ein ausgezeichnetes Feedback. Er hat den Teilnehmern das umfangreiche Programm zu den Themen “gesund führen” und “Work/Life Management” auf eine humorvolle, gut verständliche Art und Weise nähergebracht.

Karen Christine Angermayer (sorriso Verlag):

Bei Jürgen Seckler fragt man sich nicht: Ist er ein guter Referent oder nicht? Jürgen Seckler IST. Er steht in seinem Wissen und in seiner Neugier für die Dinge, die unser Leben und unsere Gesundheit besser und leichter machen. Ganz unaufdringlich, fast wie nebenbei, vermittelt er mit Humor und Tiefe die Essenz, um die es geht.”

Prof. Dr. Elisabeth Heinemann (effactory):

Die Vortragsreihe WORMSER IMPULSE bietet Expertenwissen für den Alltag: informativ, praktikabel und unterhaltsam. Und genau das bot Jürgen Seckler den Zuschauerinnen und Zuschauern am 09.11.2013 mit seinem Vortrag „Zum g(G)lück gesund“. Da wurde betroffen geschwiegen, als der Gesundheitsexperte aufzeigte wie viel Zucker in einem – ach so gesunden – Joghurtdrink enthalten ist und herzhaft gelacht, als es um das Thema Schweinehund ging. Ein Haustier, das auch Jürgen Seckler durchaus kennt. Wenn die Mischung zwischen Wissensvermittlung und Unterhaltung so gelungen ist, kann ich mich als Mitveranstalterin der WORMSER IMPULSE entspannt zurücklehnen, denn dann steht genau der Richtige auf der Bühne. Weiter so, lieber Jürgen Seckler, und herzlichen Dank für einen Superabend.

Haben Sie Interesse an einem Vortrag oder Workshop?

Tel. +49  (0) 6241 954428 oder per Mail js@juergenseckler.com

Auszug aus seiner Kundenliste:

BASF SE (Ludwigshafen am Rhein)
Das führende Chemieunternehmen

Chrischona Gemeinschaftswerk Deutschland (Gießen)

Creos Deutschland Services GmbH (Homburg)
Versorgung mit Erdgas im Saarland und Rheinland-Pfalz

Eckes Granini Group GmbH (Nieder-Olm)
Eckes Granini Deutschland GmbH (Nieder-Olm)

Enovos Energie Deutschland SE (Saarbrücken)
Der Energieexperte

Holcim AG (Zürich/Schweiz)
Tochtergesellschaft des weltweit tätigen Baustoffkonzerns Holcim

NEULAND Wohnungsbaugesellschaft mbH (Wolfsburg)
Wohnungsgesellschaft mbH (Wolfsburg) so leicht kann Wohnen sein

Mannheimer AG Holding

PFW Aerospace GmbH
Lösungen für die Luftfahrt

Röchling Automotive AG (Worms)

SAP AG (Walldorf)
Markt- und Technologieführer im Bereich Unternehmenssoftware

SCA Hygiene Products (Mannheim)
AFH Sales GmbH

Schollmeier (Mannheim)
Mobile Business Solutions

SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG (Bruchsal)
Innovativer Marktführer in Sachen Bewegung

Sparkassenakademie Landshut
Studiengänge, Seminare und Tagungen

Springer Nature / Springer Verlag GmbH (Heidelberg)

Wintershall Holding GmbH (Kassel)
Größter deutscher Erdöl- und Erdgasproduzent

Haben Sie Interesse an einem Vortrag oder Workshop?

Tel. +49  (0) 6241 954428 oder per Mail js@juergenseckler.com