Faszination Stress

Drei spannende Tage,
die das Leben von vielen Menschen positiv verändert haben.

Über Tausende von Jahren hat sich der Mensch vom Jäger und Sammler zum Mitglied einer modernen Informations- und Kommunikationsgesellschaft entwickelt. Der menschliche Körper aber funktioniert noch immer wie zu Beginn der Menschheitsgeschichte. In besonderen, fordernden und bedrohlichen oder gefährlichen Situationen bereitet sich der Körper des modernen Menschen auf Flucht oder Angriff vor. Kurzfristig werden alle verfügbaren Kraftreserven mobilisiert, um dem Körper die nötige Energie zur Verfügung zu stellen, die er benötigt um flüchten oder angreifen zu können.

Diese Reaktionen hatten und haben nur ein Ziel:
Das Überleben sichern.

Genau hier entsteht das Dilemma des Betroffenen:
Flucht (“Es ist zum Davonlaufen.”) oder
Angriff (“Es ist zum Draufschlagen”)
sind in der heutigen Arbeits- und Privatwelt nicht möglich. 

Was tun? – Wie Stress bewältigen? – Wie gelassener bleiben? –
Wie mehr Abstand gewinnen? – …

Das sind die Fragen, mit denen sich die drei Workshops beschäftigen:
“Ohne Stress ist das Leben langweilig.”
“Burn kommt vor dem Out.”
“Wenn die Hormone verrückt spielen.”

Erwin Siefkes (Vorstandsmitglied u. Berater im Chrischona Gemeinschaftswerk):

Jürgen Seckler nimmt die Teilnehmer mit auf eine aufregende Reise durch die Welt der Stressbewältigung. Kompetent, engagiert und praktisch präsentiert er neue Erkenntnisse und Strategien zu einem positiven Umgang mit den Herausforderungen des beruflichen und privaten Alltags. Sein großes Wissen, verbunden mit den langjährigen Erfahrungen in einer christlichen Gemeinde, qualifizieren ihn für das Member Care Seminar für Pastoren und christliche Leiter.

Haben Sie Interesse an einem Vortrag oder Workshop?

Tel. +49  (0) 6241 954428 oder per Mail js@juergenseckler.com