Das Leben in Balance bringen

Work-Life-Balance – Geht das?

Nein.

Hier wird etwas suggeriert, was gar nicht existieren kann. Work und Life werden getrennt. Doch Arbeitszeit ist Lebenszeit. Work und Life in Balance zu bringen macht Stress. Das Scheitern ist vorprogrammiert. 
Ziel muss es sein die Arbeits- und Privatwelt zu verbinden, statt zu trennen.

Inhalt des Vortrags:

Der Vortrag liefert Antworten auf die Fragen:

Wie kann der Mensch Arbeit und Leben in Einklang bringen?

Was braucht er, um ein glückliches und zufriedenes Leben zu führen.

Prof. Dr. Gerd Wassenberg, Westfälische Hochschule Camups Bocholt

“In unserer im Wintersemester 2018/19 erneut durchgeführten Vortragsreihe „FreshHeads“ war der Vortrag von Herrn Jürgen Seckler nicht ein, sondern  der Höhepunkt. Jürgen Seckler ist ein begnadeter  Vortragender. Ihm  gelang es, in kurzer Zeit seine Zuhörer und Zuhörerinnen mit Inhalt und Rhetorik seines Vortrags in Bann zu ziehen. Seine  Ausführungen über „Work-Life-Balance“ motivierten das Hochschul- und hochschulexterne Publikum zu höchster Aufmerksamkeit. Ihm glaubt man, was er sagt – und wie er es sagt: erfrischend, kurzweilig, engagiert, kompetent und authentisch. Wir hoffen, er kommt wieder zu uns.”

Haben Sie Interesse an einem Vortrag oder Workshop?

Tel. +49  (0) 6241 954428 oder per Mail js@juergenseckler.com