Gesund führen

Führungskräfte als Schlüssel
für eine gesunde und erfolgreiche Unternehmenskultur.

„Der wichtigste Erfolgfaktor eines Unternehmens ist nicht das Kapital oder die Arbeit, sondern die Führung.“
Reinhard Mohn (1921-2009), deutscher Unternehmer

Es sind primär die Führungskräfte eines Unternehmens gefragt, wenn es um effizientere und effektivere Leistungsprozesse, physisch und psychisch leistungsfähige Mitarbeiter mit höherem Kreativitäts- und Innovationsvermögen, den Abbau manifester und potenzieller Konfliktfelder und die Förderung eines positiven Betriebsklimas geht. Führungskräfte prägen maßgeblich das zwischenmenschliche Klima.

Ziel ist nicht „Gesunde Führung“,
sondern „Effektive Führung“.

Führung hat Wirkung. – IMMER!

Ziel aller Investitionen muss am Ende der langfristige Unternehmenserfolg sein. Investitionen in die Bereiche Führungskräfte- und Personalentwicklung müssen in irgendeiner Form die erfolgreiche Umsetzung mittels eines nachvollziehbaren Controllings belegen.

Jürgen Seckler sagt:
„Der Erfolg eines Unternehmens ist zum einen von den Menschen
– 1. Führung, 2. Mitarbeiter, 3. Kunde –
und zum andern vom Produkt und den Abläufen abhängig.“

Sein Motto: “Erst der Mensch, dann das Geld.”

In diesem Vortrag werden die Zusammenhänge zwischen effektiver Führung, Motivation und Wohlbefinden verdeutlicht und die Wahrnehmung und Umsetzung von Gesundheit und Motivation als Führungsaufgabe als grundlegende Bedingung eines erfolgreichen ganzheitlichen Gesundheitsmanagements und leistungsbereiter Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen praxisorientiert vermittelt.

Hans-Jürgen Rapp – 
Head of HR Petrochemicals BASF SE

“Die praxisnahen Vorträge von Jürgen Seckler sind extrem kurzweilig und voll von wertvollen Inhalten, Anregungen und Beispielen. Sie sind ideal für alle, die sich der Herausforderung des Work-Life-Management aktiv stellen möchten. Vielfältig, methodisch und didaktisch hervorragend – unbedingt weiter zu empfehlen.”

Haben Sie Interesse an einem Vortrag oder Workshop?

Tel. +49  (0) 6241 954428 oder per Mail js@juergenseckler.com